Sinnhaftes Handeln

Die Vision einer ökologischen und ökonomischen Zukunftsperspektive beinhaltet die Verantwortung für die Bewahrung der Schöpfung als größtes Anliegen.

„Das Lichte Tal“ steht als Inbegriff für das Bestreben des Oostals und seiner Seitentäler nach einer Zukunft in diesem Sinne und versteht sich als ein Pilotprojekt der Initiative „Neues Denken - Neues Handeln“.

Die Sehnsucht der Menschen nach Authentizität wird sich in Form neuer Lebensmodelle einen Weg bahnen und den Menschen, Tieren, der Natur und somit der gesamten Schöpfung ein Leben in voller Würde ermöglichen.
Die aktuellen Transformationsprozesse in unserer Gesellschaft verdeutlichen die Notwendigkeit, im Denken und Handeln neue Ausrichtungen anzustreben und neue Wege zu beschreiten.

Die Gestaltung der Zukunft liegt in unserer Hand und Verantwortung!.

 



Gerd Modlich
Markenentwickler und Kunstschaffender